Nicht nur, dass unsere Gegner viel weniger Fehler machten als wir, dazu mussten unsere zweiten Herren auch noch gegen Viren und Verletzungen kämpfen. So endeten beide Partien 0:3 und wir können uns nur über ein paar gelungene Ballwechsel freuen. Aber wenn wir beim nächsten mal wieder fit sind, zeigen wir was in uns steckt :)
Es spielten und kämpften Matthias, Helmut, Elyes, Thilo, Elias, Oli, Klaus, Jan und Marius.